GLEITBESCHICHTUNG

Wirken Reibungskräfte kontinuierlich auf einzelne Bauteile ein, ist eine robuste Gleitbeschichtung unerlässlich. Die richtige Behandlung von Materialien sorgt dabei für optimalen Schutz, reibungsfreie Prozessabläufe und eine deutlich längere Lebensdauer.

PRODUKTABBILDUNG

ANWENDUNGSBEREICHE

Für Schrauben und Muttern in der chemischen Industrie, Buchsen und Ringe aus der Offshore Technik sowie für Scharniere, Kolbenbolzen und Unterlegscheiben in der Automobil-Industrie sind Gleitbeschichtungen unverzichtbar. Typische Einsatzbeispiele:

» Lager
» Buchsen
» Schrauben
» Muttern
» Gewindebolzen
» Bohrgestänge
» Oehlbohrteile
» Blowout Preventer

PRODUKTEIGENSCHAFTEN

Im Bereich der Gleitreibungsoptimierung haben sich Teflon© & Xylan©– Beschichtungen aus PTFE durchgesetzt. Diese sind gleichzeitig beständig gegen hohen Druck und Abrieb. Hinzu kommen folgende Eigenschaften:

» Trockenschmierung
» Niedriger Reibungskoeffizient
» Temperatur und Chemikalienbeständigkeit
» Abriebfestigkeit
» Hohe Korrosionsbeständigkeit (mit entsprechender Vorbehandlung)
» Kratzbeständigkeit

WERKSTOFFVARIANTEN

Gleitbeschichtung wird in geringen Schichtstärken aufgetragen und ist in vielen Farben verfügbar. Typische Fluorpolymere sind:

» PTFE
» Zinklamelle

UNSER SORTIMENT

SIE INTERESSIEREN SICH FÜR UNSERE PRODUKTE
ODER WÜNSCHEN EINE UNVERBINDLICHE BERATUNG?

IHRE ANFRAGE